Beratung im Sozialdienst katholischer Frauen

Unsere Wirkungsfelder im Ortsverein Aschaffenburg sind:

 

Beratungsstelle für Frauen und Familien

In der Beratung bieten wirHilfestellung bei allgemeinen Not- und Konfliktsituationen, finanziellen Notlagen, Rechts- und Sozialfragen, Identitätsproblemen, psychisch und sozialen Problemen, Partnerschafts- und Eheproblemen, Unterstützung von straffälligen Frauen und deren Familien. Zusätzlich bieten Unterstützung in Form von Mediationen bei familiären Streitigkeiten an.

 

Katholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

Eine Schwangerschaft ist mit Glück und Hoffnung verbunden, kann aber auch viele Fragen und Ängste sowie Unsicherheiten hervorrufen. Auch nach Geburt eines Kindes ist das Leben anders. Anders schön und sicher auch oft anders herausfordernd. In der Beratungsstelle stehen wir Ihnen gerne bei all Ihren Fragen, Sorgen und Nöten in dieser besonderen Lebensphase zur Seite.

 

Betreuungsverein – gesetzliche Betreuungen

Unter dem Motto „Betreuung statt Bevormundung“ widmet sich der Betreuungsverein Menschen, die ihre Angelegenheiten wegen einer geistigen, psychischen oder körperlichen Behinderung nicht mehr selbstständig regeln können. Neben hauptamtlichen sozialpädagogischen Fachkräften stehen ehrenamtliche Betreuer/innen zurVerfügung.

 

Sozialpädagogische Familienhilfe

Wenn sich Vater und/oder Mutter mit der Erziehung minderjähriger Kinder überfordert fühlen, bietet die Sozialpädagogische Familienhilfe Unterstützung die eigenen Lösungskompetenzen zu stärken und umzusetzen, für ein entspannteres familiäres Miteinander.

 

Innerhalb der Wirkungsfelder betreuen wir – teilweise mit ausgewählten Partnern – folgende Projekte

"Jeder Tag ist ein neuer Anfang." George Eliot