Warum ein Familienpate?

Im Alltag mit Kindern fehlt manchmal eine helfende Hand: eine vorlesende Oma, ein kartenspielender Opa, ein fahrradfahrender Freund … 

 

Jede Familie braucht gelegentlich Hilfe. Dann ist es schön, Verwandte, Freunde oder Nachbarn zu haben, die aushelfen können. Nicht jede Familie hat diesen Rückhalt. Deshalb gibt es Familienpaten!

 

Unser Anliegen ist es, Familien in ihrem Alltag durch frühe Hilfen zu unterstützen. Familienpaten werden auf ihre Aufgabe vorbereitet und während ihrer Tätigkeit begleitet.

Weitere Infos

Laden Sie hier den Informationsflyer herunter. 


Unsere Beraterin

Tina Schenk

Erzieherin


Kooperationspartner